Dat lütt Museum

dat luett museum   

 

 Sonderausstellung 2022   

 Bilder der Künstlerin Silke Kowalski

 

Daueraustellung:

- Fern der Heimat - neue Heimat Mecklenburg

  Flüchtlinge in unseren Dörfern 1945

- Die Tewswooser Guttempler

- Hexenverfolgung in der Griesen Gegend

- Michaeliskirche Jabel

- die alte Schule

- Häusler,Büdner und Bauern

- Gutshaus Benz

- Siedlungsgeschichte der Jabeler Heide

         und vieles mehr

Weitere Informationen bei Herrn Warnke 038759 33555 oder Herrn Tuttas 038759 20234

Jeden Sonn- und Feiertag geöffnet  bis 3. Oktober

von 15.00 Uhr - 17.00 Uhr

 


100 Laptops für 100 Heimatstuben – technische Grundausstattung für ehrenamtlich geführte Heimatstuben

Das Projekt „100 Laptops für 100 Heimatstuben – technische Grundausstattung für ehrenamtlich geführte Heimatstuben“ wurde initiiert und ausgeführt durch den Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. 

Dat lütt Museum dankt für die Unterstützung.

Das Projekt wurde gefördert durch:
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
das Sonderprogramm "Neustart Kultur"
den Deutschen Verband für Archäologie
das Ministerium für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten

Logo Bundesbeauftragte Kultur Medien
Logo DVA

 

Logo HMV
Logo MV WiKuBuEu
Logo Neustart Kultur